Meyenburg   Gerdshagen    Halenbeck-Rohlsdorf     Kümmernitztal      Marienfließ
 
Link verschicken   Drucken
 

Eisenbahnjubiläum (14.04.2012)

Die Stadt Meyenburg wurde vor 125 Jahren ans Eisenbahnnetz angeschlossen. Vor 100 Jahren folgte die Verbindung nach Freyenstein. Der Freundeskreis Schloss Meyenburg e.V. organisierte anläßlich dieser Jubiläen einen Festtag.

Viele Meyenburger kamen heute um diesen Tag zu feiern. Auch zahlreiche Gäste z.B. aus Plau am See, Pritzwalk und den umliegenden Gemeinden konnten begrüßt werden. Besonders schön waren viele Damen, Herren und auch Kinder anzusehen, die sich dem Anlass entsprechend historisch gekleidet haben.

 

In Richtung des Brandenburger Verkehrsministers J. Vogelsänger gingen deutliche Worte und Plakate, die das Unverständnis über die in Erwägung gezogenen Streckenschließungen zum Ausdruck brachten.

 

Eine schöne Idee, das Bahnjubiläum so ideenreich zu begehen. Viele Organsiatoren und Mitwirkende arbeiteten dafür Hand in Hand. Dies hat entschieden dazu beigetragen, dass der Festtag so gelungen war!


Mehr über: Meyenburg, Freundeskreis Schloss Meyenburg e.V., Meyenburger Männerchor 1841 e.V., Schlossmuseum Meyenburg, Schloss Meyenburg - Kulturelles Zentrum, Prignitzer Eisenbahn GmbH, Eisenbahnromantik Hotel BR50

[alle Schnappschüsse anzeigen]