Meyenburg   Gerdshagen    Halenbeck-Rohlsdorf     Kümmernitztal      Marienfließ
 
Link verschicken   Drucken
 

Klezmerkonzert

09.05.2020 um 16:30 Uhr

Kleinkunst und Songs: Die Last des Tages fällt von den Menschen ab wie ein schwerer Mantel. Kerzen drohen zu ertrinken und draußen fährt die letzte Bahn. Die Aufregung des Abends verwandelt sich in zuversichtliche Lethargie. Kneipen leeren sich und übrig bleiben ein paar bodenständige Träumer, die sich jede Nacht aufs neue in das Leben verlieben, überrascht, verwirrt und herausgefordert von den Auf¬gaben und Rätseln, die es für sie bereit hält. Trotzdem schweben sie, gleiten und sind zufrieden im Augenblick. In der kleinen Welt zwischen gestern und morgen. Es ist 10 vor eins … Was gibt es zu hören? Mitreißende Folksongs über die Gefühle und die einzig¬artige Geschichte der grünen Insel Irland, aufwühlende, emotionale Klezmerstücke, in denen die Klarinette über die ganze Welt lacht und weint, nachdenkliche, eigene Song¬writer¬nummern, die zum Schmunzeln anregen und Stücke der guten alten Schule des Bob Dylan und Neil Young. Welche Instrumente kommen zum Einsatz? Christoph Honolka – Klarinette, Tinwhistle, Schlagzeug, Perkussion, Ukulele, Gesang Jens Marquardt – Konzertgitarre, Bass, Akkordeon, Mandoline, Gesang Philipp Schönwälder – Westerngitarre, Halbresonanzgitarre, Banjo, Bass, Gesang Anschließend Grillfest auf dem benachbarten Pfarrhof

 
 

Veranstaltungsort

Kirche Dranse

 

Veranstalter

Förderverein der Dranser Kirche e.V.

 

Fehlt eine Veranstaltung? [Hier melden!]