Stadtmauer | zur StartseitePark, Kirche | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteWilhelmsplatz | zur StartseiteSchloss Meyenburg | zur StartseiteBibliothek | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteAmt Meyenburg | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteGußbrücke | zur StartseiteSchloss, Kindergarten | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteStadtmauer | zur StartseiteBurgturm | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteEvangelische Kirche | zur StartseiteBurgturm | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteWilhelmsplatz | zur Startseite
 

Meyenburg handelt!

Amt Meyenburg, den 28. 11. 2022

Maßnahmen gegen den Leerstand in der Innenstadt

 

Mit dem Projekt „Belebung der Meyenburger Innenstadt“ soll dem fortschreitenden Verlust des Einzelhandels, der Gastronomie und von Kleingewerbebetrieben in der Meyenburger Innenstadt begegnet werden.

Es sollen Strategien und Konzepte entwickelt werden, den Leerstand gewerblicher Immobilien, insbesondere von Ladenlokalen zu verringern.

Diese sollen im Rahmen eines Innenstadtmarketings umgesetzt werden.

Damit werden Verbesserungen des Ortsbildes sowie Ansiedlungsimpulse erhofft.

 

Wir brauchen Sie!

Dieses Projekt lebt durch die Mitarbeit der Bürger, Geschäftsleute und Ladeninhaber.

Wir rufen daher alle Interessierten auf, sich mit ihrer Meinung, Ideen und Vorschlägen daran zu beteiligen.

Am 24.01.2023 findet die erste Bürgerinformationsveranstaltung zu diesem Thema statt.

 

Mehr Informationen finden Sie unter:

http://www.meyenburg-handelt.de/

 

Dieses Projekt wird durch das Förderprogramm "Zukunftsfähige Innenstädte und Zentren" des Bundesministeriums für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen gefördert.

Logo1Logo2