Meyenburg   Gerdshagen    Halenbeck-Rohlsdorf     Kümmernitztal      Marienfließ
 
Link verschicken   Drucken
 

Freiwillige Feuerwehr Stepenitz

Feuerwehrgerätehaus

Wehrleiter: Uwe Mansfeld

Lindenstr. 76
16945 Marienfließ OT Stepenitz

Telefon (033969) 40231

Vorstellungsbild

Am 29.05.2010 waren die Stepenitzer FFw-Kameraden beim 6. FFW-Treffen Kehrberg-Vettin. Insgesamt waren dort 12 Männer- und 10 Jugendmannschaften. Die Stepenitzer Männer belegten den 3. Platz.
mehr Fotos hier...
---

Amtswehr

Die Freiwilligen Feuerwehren der dem Amt Meyenburg angehörenden Gemeinden bilden eine Amtswehr.

mehr Informationen...

Amtswehrtreffen 2008 - Austragungsort Sportplatz Stepenitz


Aktuelle Meldungen

Amtswehrtreffen in Frehne 2012

(02.06.2012)

Am Samstag, 02.06.2012, fand das 16. Amtswehrtreffen der Freiwilligen Feuerwehren des Amtes Meyenburg statt. Frehne war in diesem Jahr Austragungsort, weil die Ortswehr in diesem Jahr ihr 100-jähriges Jubiläum feierte.

Platzierungen:

Platz Floriangruppe AK I
AK II
Männer 4x100m Kampfbahn
1. Grabow Preddöhl Meyenburg Krempendorf I Grabow
2.   Halenbeck Preddöhl Meyenburg II Gerdshagen
3.   Meyenburg   Gerdshagen Preddöhl
4.       Grabow Meyenburg II
5.       Preddöhl Frehne
6.       Krempendorf II Krempendorf
7.       Frehne Meyenburg I
8.       Stepenitz  
9.       Meyenburg I  
10.       Jännersdorf  

 

Fotos...

Foto zur Meldung: Amtswehrtreffen in Frehne 2012
Foto: Amtswehrtreffen in Frehne 2012

Rettungsübung

(04.02.2012)

Bei eisiger Kälte trafen sich die Feuerwehren des Amtes Meyenburg am zugefrorenen Preddöhler Stausee zu einer Rettungsübung. 65 Frauen und Männer aus den Ortswehren trainierten die Rettung und Erstversorgung einer im Eis eingebrochenen Person. Fachkundige Anleitung erhielten sie dabei von zwei Rettungsassistenten der Rettungsdienstschule "Medakademie Daschow". Dabei wurden verschiedene Techniken der Eisrettung ausprobiert.
Für alle war dies eine besondere Erfahrung, da diese Übung die erste ihrer Art im Amt Meyenburg war.

Die Kameraden der Feuerwehr Preddöhl hatten für die gute Versorgung und Vorbereitung gesorgt. Die Fotos stellte freundlicherweise Herr Mansfeld zur Verfügung. zu den Fotos



Foto zur Meldung: Rettungsübung
Foto: Rettungsübung


Fotoalben